Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   PT   NL   HU   SK   LA   FI   ES   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   |   SK   FR   HU   PL   NL   SQ   RU   IS   ES   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Dictionarium latino-germanicum

Online-Wörterbuch Latein-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-LateinSeite 1 von 1
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

Latin-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Latein) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Hinc lucem et pocula sacra. > Von hier Erleuchtung und heiliges Wissen. Ergänzungsbedürftig?!? » antworten
von Proteus-, 2020-02-15, 02:26  like dislike  Spam?  217.149.163...
Das zitierte Glossar beschreibt auf S. 39 ein im Jahr 1600 entstandenes Emblem. Eine nackte Frauenstatue stellt Cambridge auf einem Sockel mit der Inschrift ALMA MATER CANTABRIGIA (nährende Mutter C.) dar. In ihrer Rechten hält sie eine Sonne, einen Kelch in der Linken, in den es aus dem Himmel tropft. Die fünf obigen lateinischen Wörter, gedeutet als: Von hier (empfangen wir) Licht und heiligen Trank umschreiben das Emblem. Sowohl die englische Deutung als auch der Zusammenhang erscheint mir als Ergänzung zum allzu kursorischen und missverständlichen Wiki-Eintrag unerlässlich zu sein.
Bedders, Bulldogs and Bedells: A Cambridge Glossary
1991/95 zusammengestellt von Frank Stubbings
https://books.google.at/books?id=2udnDNt_iIoC&pg=PA39&lpg=P...
Korrektur der Nachtpartie: ... scheint mir ... unerlässlich zu sein. \ ... erscheint als ... unerlässlich.  #916461
Vgl. erscheinen / 4 im DWDS  https://www.dwds.de/wb/erscheinen  #916462
Frage:
Hilfe bitte für Subject: curr. - Currencies / Währungen » antworten
von Wenz (DE), 2017-07-05, 07:25  like dislike  Spam?  
Wir haben
dela.dict.cc: Geld

Welches Wort soll ich nehmen für die Beschriftung des Subjects?
Schön wär es schon, wenn wir das Subject hätten, um Sprachpaare zuweisen zu können (bzw. für die Subject-Bebilderung).
Antwort: 
Vielleicht res nummaria / pecuniaria  #873792
von Proteus-, 2017-07-09, 17:52  like dislike  Spam?  62.47.203....
Antwort: 
Danke Proteus  #873802
von Wenz (DE), Last modified: 2017-07-09, 19:00  like dislike  Spam?  
Ich habe mal die Entscheidung für Res nummaria getroffen.
Geldwesen, Münzwesen
https://de.langenscheidt.com/deutsch-latein/search?term=nummaria&am...
Das Subject habe ich mit numm. abgekürzt. Falls irgendwas nicht recht paßt, so kann das der Paul leicht korrigieren.
Frage:
- » antworten
von Heflamoke (DE/RS), Last modified: 2013-09-20, 11:06  like dislike  Spam?  
-
Frage:
Subject ANIM. (Zoologie, Tierkunde) » antworten
von Wenz (DE), 2013-07-14, 18:16  like dislike  Spam?  
Ich hoffe, ihr habt nichts dagegen, denn ich habe das Subject ANIM. etwas aufgeteilt und dafür auch die noch nicht "ausgefüllten" Subjects entom. und pisces verwendet.
orn. - Vogelkunde habe ich auch gefüllt (dieses Subject war schon vorhanden, wurde aber früher nicht verwendet).
Grund: Ich bin über Begriffe gestolpert, mit denen ich erst nach längerem Überleben was anfangen konnte :-))
Gruß -Wenz-
Antwort: 
von Heflamoke (DE/RS), 2013-07-15, 12:57  like dislike  Spam?  
 #716371
Es schön wenn sich jemand ein wenig der Sortierung annimmt. So findet man auch Altlasten oder andere Fehler.
Frage:
Deklination von Pronomen » antworten
von maier130 (DE), 2012-02-12, 21:22  like dislike  Spam?  
Hallo zusammen,

dürfen die Deklinationen von Pronomen auch als einzelne Einträge aufgenommen werden?
Beispiel:
http://dela.contribute.dict.cc/?action=edit&id=511685&p=1&a...
eius {m} {f} {n} - ihrer {f}
Das ist der Genitiv Singluar von "ea - sie".

Falls solche Einträge erlaubt sind, sollte dann der Eintrag nicht so aussehen: eius {f} - ihrer {f}
Denn wenn "eius" männlich ist, wäre die deutsche Übersetzung "seiner".
Antwort: 
von Heflamoke (DE/RS), 2012-02-14, 20:30  like dislike  Spam?  
 #641933
Die Pronomen, die wir derzeit haben, sind größtenteils falsch oder falsche formatiert. Ich wollte schon seit langem mal die alten überarbeiten und eine komplette Liste einarbeiten, damit wir sowas ausschließen können.
Leider fehlt mir (derzeit) die Zeit dazu.
Die Deklinationen sind auf alle Fälle hilfreich und können eingetragen werden, jedoch sollten sie entsprechend -einheitlich- mit korrekter Klammererklärung formatiert werden.

Mein Vorschlag wäre ein Forumthread dazu, wo wir zusammen eine Liste erarbeiten (natürlich mit ensprechenden Quellen) und danach kann sie einer von uns eintragen bzw. die existierenden öffnen und in die richtige Form bringen.
Antwort: 
von maier130 (DE), 2012-02-14, 21:47  like dislike  Spam?  
 #641957
Hilfreich finde ich es auch, aber ich war mir nicht sicher, ob es auch erlaubt ist...

Dann würde ich mal mit dem Pronomen ea anfangen. Hier zwei Quellen:
http://www.frag-caesar.de/lateinwoerterbuch/ea-uebersetzung-2.html
http://www.auxilium-online.net/wb/tabelle.php?id=12954

Wenn ich es so eintrage "eius {f} - ihrer {f}" und Wortart "pron" angebe,  ist es dann korrekt und verständlich?
Antwort: 
von Heflamoke (DE/RS), Last modified: 2012-02-14, 22:47  like dislike  Spam?  
 #641971
Pronomen sollten eigentlich kein Genustag bekommen. Genau das meinte ich mit falscher Formatierung.

[1. Pers. Sg. Akk.]
[2. Pers. Pl. Dat.]
[3. Pers. m./f./n. Sg. Abl.]

etc etc

In dieser Art hinter die deutsche Seite und es ist imo ordentlich erklärt.

EDIT: Beim Eintragen aber schaun ob wirs schon in falscher Formatierung haben und reopen/editieren, anstatt ein Duplikat in anderem Format erzeugen.
5 Fragen und 6 Übersetzungen (= 11 Einträge) derzeit im Latein-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2020 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Latein-Wörterbuch (Dictionarium latino-germanicum) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung